Redigatur mit Google Drive

Google Drive für gemeinsame Redigatur in Echtzeit

Für die rasche, gemeinsame Textbearbeitung ist die Webanwendung Google Drive überaus nützlich. Das zu bearbeitende Dokument wird dort hochgeladen und für den gleichzeitigen Zugriff freigegeben. Beide Seiten können in Echtzeit die Änderungen verfolgen und sich im Chat darüber austauschen. Die Aktualisierungen werden automatisch gespeichert und bleiben auch in ihrem Überarbeitungsverlauf erhalten. Voraussetzung für die Nutzung ist ein Google-Konto.

Ilse Mohr ist diplomierte Übersetzerin, ausgebildete Journalistin und Social Media Managerin (IHK). Sie hat langjährige Berufserfahrung in der Text- und Bildberichterstattung für Printmedien, als Referentin in der Unternehmenskommunikation sowie als Onlineredakteurin und als Ausbildungsredakteurin für Volontäre.

Das Büro für Textqualität qualifiziert Mitarbeiter in Unternehmen, Behörden und Organisationen für zielgruppengerechtes Texten in Print und Web, Blog und Social Media. Praxisorientierte Schulungen oder individuelles Coaching vermitteln Basiswissen über verständliches Schreiben, sorgfältiges Redigieren und mediengerechtes Formulieren. Darüber hinaus bietet das Büro für Textqualität redaktionelle Unterstützung bei Publikationsprojekten, bei der Öffentlichkeitsarbeit und beim Erstellen und Bearbeiten von Texten.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht